feed-image Feed
0HfleinIMG_9506 1Winter 2Meisen 3Winter 3aWinter 5WinterIMG_8316 7Winter
Aktuelles
 
Mehr als ein Blick durch’s Schlüsselloch: Tage für ernsthaft Interessierte.
Vom 1. bis 3. März 2019 startet unser neues Angebot für Frauen, die auf der Suche nach ihrer Berufung sind. Ein ganzes Wochenende lang bieten wir die Möglichkeit, an unserem klösterlichen Leben teilzunehmen, mit uns zu beten, zu schweigen, zu arbeiten und natürlich sich auszutauschen und sich zu begegnen.
Los geht’s am Freitag mit der gemeinsamen Vesper (Anreise ab 14:00 Uhr), die Tage enden am Sonntag mit dem Gebet von Sext und Non (11:00 Uhr). Herzlich willkommen sind alle, die weiblich, unverheiratet, katholisch oder auf dem Weg zum katholischen Glauben, und ernsthaft auf der Suche nach einer geistlichen Heimat sind. Wenn Sie bereit sind, an allen Gebetszeiten teilzunehmen und offen für gemeinsame Erfahrungen, haben Sie Mut und melden Sie sich an: „Sein Wort gilt dir!“
Anmeldung: M. Gabriela Hesse OCist, Abtei St. Marienstern, Ćišinskistraße 35, 01920 Panschwitz-Kuckau; E-Mail: aebtissin@marienstern.de
weitere Termine: 28.-30.6.2019; 6.-8.9.2019; 13.-15.12.2019
Eine Information für unsere Kunden: Unser Klosterladen bleibt von Montag, d. 21.1. bis Freitag, d. 25.1. jeweils in der Zeit von 11:20 Uhr bis 13:00 Uhr geschlossen. Bitte beachten Sie auch, dass unser Klosterladen an den Samstagen der Monate Januar und Februar nicht geöffnet hat. In unserem Online-Shop können Sie aber jederzeit vorbei schauen.
Wir wünschen unseren Kunden einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns auf Ihren Besuch.
Am 23. Juni 2019, traditionell um den Kirchweihtag der Klosterkirche, wird wieder das Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen stattfinden. Ein besonderer Anziehungspunkt ist dabei der Regional- und Naturmarkt, dessen Angebote ein attraktives Schaufenster für Produkte und Waren in hoher Qualität aus unserer Heimat bilden. Ab sofort sind Bewerbungen zum Regional- und Naturmarkt möglich. Händler, Direktvermarkter und Handwerker sowie Vereine und Laienkünstler der unterschiedlichsten Genres können den Bewerbungsbogen hier oder unter "Downloads" am Ende der Seite abrufen. Auch auf den Internetseiten des Landkreises Bautzen, der Gemeinde Panschwitz-Kuckau, des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. und des Sächsischen Landeskuratoriums Ländlicher Raum e.V. ist der Bewerbungsbogen abrufbar. Bis spätestens 28. Februar 2019 muss der Bewerbungsbogen eingereicht sein.
Unsere bisherige Pächterin muss das Klosterstübel leider zum Jahresende aufgeben. Damit auch weiterhin für das leibliche Wohl unserer Gäste und Besucher gesorgt ist, suchen wir ab dem 1. Januar 2019 einen neuen Pächter.
Das Klosterstübel verfügt über 3 Gasträume, eine Küche und ein Lager. Zusätzlich kann der Rote Saal (ca. 100 Plätze) des Klosters zu besonderen Anlässen gebucht werden. Darüber hinaus steht im Außenbereich direkt vor dem Klosterstübel eine kleine Terasse und der Biergarten zu Verfügung.
Interessenten melden sich bitte schriftlich per Brief an: Celleratur, 
Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern, Cisinskistr. 35, 01920 Panschwitz-Kuckau, oder per E-Mail an: cellerarin@marienstern.de.

ältere Beiträge » 

 

Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern, Ćišinskistr. 35, 01920 Panschwitz-Kuckau, Deutschland

Klosterladen

Mo-Fr
Sa
10:00 - 16:30 Uhr
12:30 - 16:00 Uhr
Jan/Feb samstags geschlossen
 
sonn- und feiertags geschlossen, soweit
nicht anders angegeben
 
Tel.: 035796 / 99490

Klosterpforte

Mo-Fr
Sa
So
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:50, 17:30 - 18:00 Uhr
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
10:00 - 10:50, 15:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
zusätzliche Schließzeiten möglich,
besonders mittwochs ab 16:00 Uhr
 

Tel.: 035796 / 99431
Fax: 035796 / 99433

Klosterbäckerei

Montag
Di-Fr
Sa
   geschlossen
   6:00 - 16:00 Uhr
   6:30 - 9:30 Uhr
   
Tel.: 035796 / 99443
 
mehr Informationen: