Oft nachgefragt - jetzt ist er wieder da: Unser beliebter Saison-Likör "WinterPflaume" ist ab sofort wieder im Sortiment. Erhältlich ist er im Klosterladen oder auch bequem im Online-Shop - solange der Vorrat reicht!
Am Samstag, d. 9. Dezember, wird in der Klosterkirche wieder das traditionelle Adventskonzert erklingen. Im Rahmen des Adventsmarktes und in Vorfreude auf das Adventstreffen unseres Freundeskreises erklingt unter dem Titel "Bereitet dem Herrn den Weg!" besinnliche Adventsmusik für Orgel und Blockflöte. Es spielen Felix Bräuer und Maria Scholze. Beginn ist um 17:30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Unser diesjähriger Adventsmarkt findet am Freitag, d. 8. und Samstag, d. 9. Dezember jeweils von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Los geht's mit der offiziellen Eröffnung am Freitag um 10:30 Uhr und einem anschließenden bunten Programm der Förderschule des Klosters und der CSB-Kita Panschwitz-Kuckau. Im Klosterladen und auf dem Klosterhof finden Sie an beiden Tagen zahlreiche Köstlichkeiten und Erzeugnisse aus Schwesternhand und aus der WfbM "St. Michael" sowie einen Weihnachtsbaumverkauf und einen Trödelstand der Schwestern. Lassen Sie sich traditionelle Gerichte der polnischen und ungarischen Küche schmecken, oder probieren Sie Fisch- und Fleischspezialitäten aus den klösterlichen Teichen und Wäldern. Viele Überraschungen erwarten Sie auch am Samstag, unter anderem eine Bastelwerkstatt, eine Führung durch das Klostergelände um 15:30 Uhr sowie um 16:00 Uhr eine spannende Märchenstunde für Kleine und Große. Herzlich willkommen!
Am Hochfest Allerheiligen feiern wir in der Klosterkirche um 9:00 Uhr das Konventhochamt, um 19:30 Uhr ist sorbische Abendmesse. Die Gräbersegnung auf dem Klosterfriedhof findet an Allerseelen, d. 2. November, im Anschluss an die Konventmesse statt; diese beginnt um 8:00 Uhr. Alle Gläubigen sind herzlich eingeladen!
Im Ernährungs- und Kräuterzentrum (EKZ) konnte eine Erweiterung und Modernisierung der WC-Anlagen vorgenommen werden. Das Bauprojekt wurde gefördert über das LEADER-Projekt und den EPLR/ELER-Fonds der Europäischen Union, denn die Investitionen tragen dazu bei, dass wertvolle regionale Bausubstanz und historisches Kulturerbe erhalten bleiben, sowie eine lebendige kulturelle Vielfalt gefördert wird. Beides sind Aspekte aus dem Aktionsplan unserer LEADER-Region ("Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft"). Zuständig für die ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL).
 EPLR Logo

Klosterladen

Mo-Fr
Sa
10:00 - 16:30 Uhr
12:30 - 16:00 Uhr
Jan/Feb samstags geschlossen
 
sonn- und feiertags geschlossen, soweit
nicht anders angegeben
 
Tel.: 035796 / 99490

Klosterpforte

Mo-Fr
Sa
So
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:50, 17:30 - 18:00 Uhr
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
10:00 - 10:50, 15:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
zusätzliche Schließzeiten möglich,
besonders mittwochs ab 16:00 Uhr
 

Tel.: 035796 / 99431
Fax: 035796 / 99433

Klosterbäckerei

Montag
Di-Fr
Sa
   geschlossen
   6:00 - 16:00 Uhr
   6:30 - 9:30 Uhr
   
Tel.: 035796 / 99443
 
mehr Informationen: