In Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gilt unser Selbstverständnis vom christlichen Menschenbild, von der Zusage Gottes, dass jeder Mensch von Ihm geliebt und angenommen ist, dass jeder Mensch nach dem Bilde Gottes geschaffen und ein einzigartiges Geschöpf ist.
 
Seit 1972 engagiert sich unser Kloster in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Mittlerweile sind wir Träger verschiedener Wohnheime, einer Förderschule (G) und einer Werkstatt für behinderte Menschen.
 
Um mehr über diese Arbeit zu erfahren, besuchen Sie bitte die jeweiligen Webseiten der Wohngemeinschaft Maria-Martha, der Förderschule (G) bzw. der Werkstatt St. Michael

Klosterladen

Mo-Fr
Sa
10:00 - 16:30 Uhr
12:30 - 16:00 Uhr
Jan/Feb samstags geschlossen
 
sonn- und feiertags geschlossen, soweit
nicht anders angegeben
 
Tel.: 035796 / 99490

Klosterpforte

Mo-Fr
Sa
So
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:50, 17:30 - 18:00 Uhr
8:30 - 11:20, 14:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
10:00 - 10:50, 15:00 - 16:20, 17:00 - 18:00 Uhr
zusätzliche Schließzeiten möglich,
besonders mittwochs ab 16:00 Uhr
 

Tel.: 035796 / 99431
Fax: 035796 / 99433

Klosterbäckerei

Montag
Di-Fr
Sa
   geschlossen
   6:00 - 16:00 Uhr
   6:30 - 9:30 Uhr
   
Tel.: 035796 / 99443
 
mehr Informationen: